Bundesliga Heimspiel gegen Worms

Vorschau Spieltag 3 + 4

Am kommenden Samstag (08.10., 14 Uhr, Squash-Insel Frankfurt) empfängt der SC Monopol den Topfavoriten der Bundesliga-Süd, die Mannschaft von Black & White RC Worms.

Am Sonntag haben wir aufgrund der ungeraden Anzahl an Mannschaften in der Bundesliga spielfrei.

Bundesliga Spitzenreiter für einen Tag

1. Spieltag: Heimspiel gegen Court-Hoppers Seligenstadt

Trotz Aufstellungsproblemen gelang der Start in die neue Bundesligasaison fast perfekt. Beim Heimspiel gegen die Court-Hoppers aus Seligenstadt gab nur Julian Wollny an Position 3 einen Satz an seinen Kontrahenten Achim Mohler ab. Das war aber sicher nur auf die Reisestrapazen Berlin – Köln – Frankfurt zurückzuführen.

Damen Vizemeister bei den Damen

Im Finale müssen die Frankfurter Damen dem alten und neuen Meister Paderborner SC den Vortritt lassen.

Gruppenphase

Aber der Reihe nach: In der Gruppenphase am Samstag konnten sich die Monopol-Damen als Gruppensieger durchsetzen. Im Spiel gegen den 1. Squash Club Berlin dominierten Zuzana Jirkovska (bei ihrer ersten Endrunden-Teilnahme), Nicole Fries und Sharon Sinclair ihre Gegnerinnen und siegten jeweils ohne Problem mit 3:0 Sätzen.

Damen Team-Meisterschaften in Böblingen

An Pfingsten werden in Böblingen die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Damen und Herren ausgespielt. Auch wenn die Herren des SC Monopol Frankfurt knapp in der Relegation gescheitert und nun leider nicht dabei sind:

Unsere Damen spielen mit und sollten auch bei der Vergabe des Titels ein Wörtchen mitreden können!
Immerhin haben wir die Weltranglisten-Vierte Camille Serme (Frankreich), die aktuelle Deutsche Einzelmeisterin Sharon Sinclair und die wieder stark aufspielende Ex-Nationalspielerin Nicole Fries in unseren Reihen.

Alle Infos zum Turnier